Duo Plus

– Duo Plus –

20. Musikwettbewerb Klassik: 
„Musikförderpreis Neukirchen-Vluyn“ 
der Volksbank Niederrhein eG
in Zusammenarbeit mit der Musikschule Neukirchen-Vluyn e.V.

– Preisträgerkonzert –

Sonntag, 8. Juli 2018, 17.00 Uhr


Die Jünsten des diesjährigen Wettbewerbs: Max Klingemann und Stella Keller

Das Programm des Preisträgerkonzerts als PDF zum Download

Hier die Ergebnisse der Wertungsvorspiele:

Punkte Preis Alter Instrument Namen
25 1. Preis 8 Duo (Klavier vierhändig) Max Klingemann und Stella Keller
25 1. Preis 12 Duo (Trompete und Klavier) Carolin Folkmar und Leticia Carrera-Kirschgens
25 1. Preis 11 Schlagzeugduo Jonas Lerner und Mahilan Dietze
24 1. Preis 10 Duo (Klavier vierhändig) Liam Bela Hoppe und Joshua Noël Hoppe
23 1. Preis 10 Klavier (sechshändig) Joshua Noël Hoppe, Liam Bela Hoppe und Max Klingemann
23 1. Preis 10 Duo (Klavier vierhändig) Joel Indetzki und Theo Asensio
23 1. Preis 10 Duo (Klavier vierhändig) Jonas Lerner und Jan-Jakob Oldenstädt
23 1. Preis 15 Duo (Klavier vierhändig) Vanessa Hein und Anna Kasatkin
22 2. Preis 9 Duo (Klavier vierhändig) Theresa Folkmar und Jan-Jakob Oldenstädt
22 2. Preis 14 Duo (Violine und Klavier) Emma v. Groeling-Müller und Katharin Lerner
21 2. Preis 9 Duo (Violine und Klavier) Mia Lenz und Svea Kleine Vennekate
21 2. Preis 11 Blockflötentrio Jule Becker, Caroline Thorbecke und Inga Jellessen
21 2. Preis 13 Violinduo Sophie Osterloh und Carolina Osterloh
20 3. Preis 9 Duo (Violoncello und Klavier) Jasper v. Groeling-Müller und Carla Finkenrath

Hier die Ergebnisse als PDF zum Download