Grundfächer

Früherziehung

Lehrerinnen: Anne-Mareike Endrigkeit, Barbara Mölleken

Im Alter zwischen vier und sechs Jahren beginnt die zweijährige „Musikalische Früherziehung“. In spielerischer Weise werden die Kleinsten vertraut gemacht mit Grundlagen und Grundbegriffen der Musik. Alternativ dazu kann der Einstieg in die musikalische Erziehung im Alter von sechs Jahren auch an den Grundschulen im Rahmen von „Jedem Kind ein Instrument“ beginnen. Allerdings ist in diesem Alter in vielen Fächern auch schon ein Instrumentalunterricht möglich.